E-Bike-Leserreisen von ElektroRad

E-Bike-Touren bieten im wahrsten Sinne des Wortes neue Perspektiven und in toller Umgebung unvergessliche Erlebnisse. Die Schwester-Zeitschriften ElektroRad und aktiv Radfahren laden im Mai 2017 ein zur beliebten Leserreise am Gardasee.
Bitte beachten Sie, dass die offizielle Anmeldefrist zur aktuellen Leserreise im Mai abgelaufen ist. Fragen Sie am besten telefonisch bei ElektroRad nach, ob noch Restplätze vorhanden sind. Mehr Informationen und weitere Buchungsmöglichkeiten finden Sie auf der Leserreise-Seite von ElektroRad.

E-Bike Traum-Reiseziel nördlicher Gardasee

Wir kennen die Region Torbole / Garda aus eigener Erfahrung. Schönere E-Bike-Touren finden Sie so schnell nicht wieder. Versprochen! Ein weiteres Highlight ist das sympathische Redaktionsteam der Zeitschriften ElektroRad und aktiv Radfahren, das die Touren in Zusammenarbeit mit Michelangelo International Travel unterhaltsam und kompetent begleitet.
Unser Tipp: Nutzen Sie die geballte Fahrrad-, E-Bike- und Reisekompetenz. Die Spezialisten können Sie alles fragen, was Sie immer schon mal zum Thema wissen wollten. Und in der Gruppe fahren macht unserer Meinung nach sowohl als Single, wie auch als Paar, einfach doppelt soviel Spaß.

16903545_1408875965845198_1142532660402279419_o

Termine E-Bike Leserreise Gardasee Mai 2017:

Woche 1:  1.-8. Mai
Woche 2:  8.-15. Mai
Woche 3: 15.-22. Mai
Anmeldeschluss: 31. März 2017

Anreise: Eigenanreise per PKW nach Nago (oberhalb Torbole), per Flugzeug (Verona) oder Zug (Rovereto). Shuttle hin/rück wird organisiert.

Dolce Vita auf dem E-Bike

Es erwarten Sie jeweils fünf tolle Gardasee E-Bike-Touren und als Unterkunft das schöne 4* Hotel Forte Charme Torbole sul Garda mit Panoramablick. Hochwertige E-Bikes von Kalkhoff (Tiefeinsteiger) oder Focus (E-Mountainbikes) werden vor Ort von movelo e-biking zur Verfügung gestellt. Wer mag, kann auch gerne auf seinem eigenen E-Bike fahren.

E-Bike-Touren in zwei Gruppen

Sie können sich in eine  „Genuss-“ oder eine „Sportiv-Gruppe“ (je 20 Mitfahrer) einbuchen. Während die „Genießer“ öfter Pausen für Cappuccino und Fotostopps einlegen, fahren die „Sportiven“ zügiger, suchen Anstiege, nehmen Umwege.
Unser Tipp: Für die E-Bike-Touren müssen Sie insgesamt weder besonders jung noch besonders sportlich sein. Aber natürlich können Sie es auch sehr sportlich angehen lassen. Einfach den Motor auf Eco stellen oder ganz abschalten und Sie können sich richtig auspowern. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Alle Informationen zur E-Bike-Reise inklusive aktuellen Informationen zu freien Plätzen in den Gruppen und Buchungsmöglichkeit finden Sie auf der Leserreise-Seite von ElektroRad.

Bild (c) ElektroRad
Letzter Stand: 06.04.2017

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewerten Sie diesen Artikel?
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
E-Bike-Leserreisen von ElektroRad, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie hier den richtigen Wert ein. *